Suche den Frieden

Um Frieden geht es auch in der Jahreslosung für 2019 aus Psalm 34,15: „Suche den Frieden und setze dich dafür ein!“. Schüler/innen der 6. Klassen am Halleiner Gymnasium haben sich dazu Gedanken gemacht:

Generell Frieden zu finden ist schwierig, denn es gibt überall Menschen, die Unfrieden bringen. Man kann nur für sich Frieden finden, indem man sein Lebenund Umfeld akzeptiert.

Für mich heißt der Satz, dass ich mich für meinen persönlichen Frieden einsetzen muss. Ich muss mich von Menschen befreien, die mir nicht guttun und die mich runterziehen. Leute, die einem nur negativ begegnen und deren Welt nur schwarz ist, will ich nicht in meinem Leben haben. Wenn ich mich von solchen Menschen befreien kann, hab ich meinen Frieden.

Ich für mich finde, dass Frieden bedeutet, dass man glücklich lebt. Es mussnicht alles perfekt sein, aber Kriege zum Beispiel gehören nicht dazu. Frieden ist, miteinander zu leben. Wenn man glücklich miteinander lebt, habe ich für mich Frieden gefunden und ich versuche, ihn zu behalten ohne dass ich Veränderungen ablehne, sondern diese zu etwas noch besserem zu machen.