NEU: Diakoniekonto

Als im Jahr 2015 viele Menschen zu uns nach Österreich gekommen sind, vor allem aus Syrien, aber auch aus anderen Ländern, haben wir in der Gemeinde ein Flüchtlingskonto eröffnet, um wenigstens einigen von diesen Menschen helfen zu können.

An dieser Stelle danke ich allen Spendern und Spenderinnen ganz herzlich, die seit damals mittels Dauerauftrag, durch Einzelspende oder durch Einlage in unsere Flüchtlingsbox dazu beigetragen haben! Und ein großes Danke auch an Susanne Zippenfenig, die damals die Initiative ergriffen, sich um das Konto und vor allem um die bei uns gestrandeten Menschen gekümmert hat!

Die Situation ist mittlerweile eine andere geworden, aber Menschen in Not gibt es nach wie vor genug… Deshalb hat die Gemeindevertretung beschlossen, dieses Konto in ein allgemeines „Diakoniekonto“ umzuwandeln. Mit dem eingehenden Geld sollen vor allem Menschen aus unserer Pfarrgemeinde, Menschen im Tennengau, aber weiterhin auch Menschen, die in unserem Land um Asyl angesucht haben, unterstützt werden. Wir möchten damit Menschen helfen, die in Not geraten sind und finanzielle Engpässe haben. Wir sind uns bewusst, dass solche diakonische Hilfe nicht grundsätzliche Probleme von Ungerechtigkeit und immer geringer werdenden Sozialleistungen ausgleichen kann, aber für die Betroffenen ist es doch ein wichtiges Zeichen der Solidarität, nicht allein gelassen zu sein.

Es wird ein kleines Gremium geben, das entscheidet, wer jeweils einmalig oder auch über einen gewissen Zeitraum finanziell unterstützt werden soll. Zusätzlich wird unsere neue Diakoniebeauftragte, Edda Böhm-Ingram, ab Herbst eine regelmäßige Diakonie-Sprechstunde anbieten, wo sich Menschen jenseits finanzieller Mittel Rat und Unterstützung holen können.

Falls Sie uns gerne unterstützen möchten, Menschen in Not zu helfen, freuen wir uns sehr, wenn Sie eine einmalige Spende auf unser Diakoniekonto überweisen oder auch einen Dauerauftrag einrichten. Voraussichtlich wird es auch bei den Gottesdiensten wieder eine Diakoniebox geben…

  • Konto der Evang. Pfarrgemeinde A.u.H.B. Hallein
    Volksbank Salzburg
    IBAN AT 43 4501 0000 2013 9747
    BIC VBOEATWWSAL