solidarisch

Die Kerze der Hoffnung brennt …

[17.07.2024] …für Fitsum Ghebrenigus (Eritrea). Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur IDEA haben den eritreisch-orthodoxen Priester zum „Gefangenen des Monats“ benannt. Christen in Not trägt diese Initiative mit. Ghebrenigus ist in […]

solidarisch

Wo gehen wir denn hin? Immer nach Hause.

[15.03.2024] (Novalis) Ostern – ein Weg Das Christentum feiert zu Ostern die Auferstehung Christi und bietet so auch die Möglichkeit, uns mit den Themen Leben, Leiden und Tod auseinanderzusetzen. Die Frage nach dem Warum, welches […]

solidarisch

Die Besonderheit der „Blauen Zonen“

[26.02.2024] Der Geograph Dan Buettner entdeckte in jahrelangen Reisen mit einem Team von Wissenschaftlern diese 5 Zonen: Okinawa (Japan), Sardinien (Italien), Loma Linda (Kalifornien), Ikaria (Griechenland), Nicoya (Costa Rica). Er gab ihnen den Namen “Blaue […]

solidarisch

Durch das Band des Friedens

[20.02.2024] Dieser Weltgebetstags-Gottesdienst kommt von den ökumenischen christlichen Frauen des Weltgebetstag Komitees aus Palästina. Der Titel: „… durch das Band des Friedens“ ist angelehnt an die Worte aus Epheser 4:1-7., die im Mittelpunkt des Gottesdienstes […]

DaLeTe

Geduld – Die Kunst des Wartens

[20.12.2023] Es ist 7 Uhr morgens und noch dunkel, trotzdem verlässt Frau S. bereits jetzt dick eingehüllt in ihre Winterkleidung das HAUS FRANZISKUS, das ihr in dieser kalten Jahreszeit zumindest einen Schlafplatz, eine heiße Dusche, […]

solidarisch

Geduld hat ihre Grenzen

[04.12.2023] ‚Geduld ist das Vertrauen, dass alles kommt, wenn die Zeit reif ist.‘ Andreas Tenzer (*1954), deutscher Philosoph und Pädagoge Ach wie wohltuend! Diese Gelassenheit, die diesen Zeilen entströmt. Gerade in Zeiten des ’noch Schneller‘ […]

solidarisch

Kein Krieg gegen Kinder!

[16.10.2023] Die Straßen Palästinas und Israels sind in Blut und Tränen getränkt. Hunderttausende Kinder im Gazastreifen haben nur wenige Stunden, um aus ihren Häusern zu fliehen… sonst sehen sie dem Tod entgegen. Dies ist ein […]

solidarisch

Benefizvortrag Armenien

[11.10.2023] [Update 16.10.2023] Über 100.000 Armenier haben ihre Heimat die Enklave Berg Karabach aus Furcht vor ethnischer Säuberung durch Aserbeidschan verlassen und sind nach Armenien geflüchtet. Die Not ist groß, denn Armenien hat nur 3 […]

solidarisch

Eine Wahl für die Gerechtigkeit

[05.09.2023] Mit einer “Wahl” verbinden wir meist eine institutionelle Wahl. Wahlcharakter haben aber auch persönliche Entscheidungen. Im Vorraum unserer Kirche liegen immer Petitionen für zu Unrecht verfolgte und inhaftierte Menschen auf. Auch hier gilt es […]

solidarisch

Erfolgreicher Briefmarathon

[05.09.2023] Der Briefmarathon ist einer der größten Menschenrechts-Events der Welt, alljährlich initiiert von Amnesty International (AI) rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember. Millionen von Menschen weltweit bündeln in diesem Zeitraum ihre Kräfte […]

solidarisch

Die Kerze der Hoffnung brennt

[24.07.2023] Christen in Not ruft zum Gebet für den chinesisch-amerikanischen Pastor David Lin auf: Bei einer Dienstreise im Jahr 2006 wurde er in Peking verhaftet, nachdem er einer Hauskirche beim Bau eines Gebäudes geholfen hatte. […]

Gedanken

Brückenbauen (5) – Solidarität als Brücke

[05.07.2023] Solidarität als Brücke Eine Brücke verbindet zwei Orte, die durch ein nicht oder nur schwer überwindbares Hindernis voneinander getrennt sind, miteinander. Durch eine Brücke wachsen Orte, die ursprünglich ohne Verbindung waren, aufeinander zu, stehen […]

solidarisch

Orientierung …. ein Grundbedürfnis

[10.04.2023] „Christliche Grundwerte haben über zwei Jahrtausende die europäische Kultur geprägt. Diese Werte überwinden die Gegensätze zwischen Egoismus und Moral, zwischen individuellem Glücksstreben und sozialem Zusammenhalt, zwischen dem Menschen als Einzelnen und als sozialem Wesen. […]