Dank an Jörg Kreil


Nach 2 Jahren im Lehrvikariat mussten wir uns im Juli von Jörg verabschieden. Mit vielen guten Wünschen, einem dicken Applaus und Gottes Segen lassen wir ihn nur ungern in sein drittes Ausbildungsjahr nach Wien-Ottakring ziehen. Jörg hat in seiner Halleiner Zeit viele junge Menschen begeistert und das Herzder älteren gewonnen. Seine frei gehaltene Predigten werden ebenso geschätzt wie seine Film-Abende „Zam schau’n“…

Für mich als Lehrpfarrer war es eine Freude, Jörg ausbilden und dann mit ihmim Team zusammen arbeiten zu dürfen.

Also auch an dieser Stelle noch einmal ein ganz, ganzes dickes Dankeschön!

Peter Gabriel